logo: Elatus Schulungscenter Basel, Schweiz
Nauenstrasse 49 - CH-4052 Basel - Tel +41 61 201 30 70 - Fax +41 61 201 30 71 Lernen ist wie Rudern gegen den Strom,
hört man damit auf, treibt man zurück.
Lao Tse
 
  Sie sind hier:  Startseite » Katalog » Microsoft Training & Consulting » Microsoft Server 2016 Seminare & Kurse » MOC 20740 Installation, Storage, and Compute with Windows Server 2016
Seminare
empty
line-Anwender Training & Migrationenline-Berufsbildung
CompTIA (6)
line-CompTIAline-Helpdesk & Servicedesk Training & Consulting
HERMES (2)
line-HERMESline-ICT-System- und Netzwerktechniker/in
ITIL® (9)
line-ITIL®line-Microsoft Training & Consultingline-Microsoft Azure Seminare & Kurseline-Microsoft Exchange 2016 Seminare & Kurseline-Microsoft Exchange 2013 Seminare & Kurseline-Microsoft Server 2016 Seminare & Kurseline-Microsoft Server 2012 / R2 Seminare & Kurseline-Microsoft SharePoint Seminare & Kurseline-Microsoft Skype for Business Seminare & Kurseline-Microsoft System Center & Cloud Seminare & Kurseline-Microsoft SQL Seminare & Kurseline-Microsoft Office 365 Seminare & Kurseline-Windows PowerShell Seminare & Kurseline-Microsoft Windows 10 Seminare & Kurseline-Microsoft Office Zertifizierungen (MOS)line-Migrationenline-Programmierungline-VMware Training & Consultingline-Courses in Englishline-Zertifizierungen / Lehrgänge
empty
Dienstleistungen
empty
line-Anforderungsermittlung/Requirements Engineeringline-Aufbau eines Service Katalogsline-Change Managementline-Floorwalkingline-Google Apps for Workline-HERMESline-IT Coaching und Body Leasingline-IT Management Strategieline-IT Service Managementline-IT Strategie Beratungline-Lösungsevaluationline-Projektmanagementline-Prozessbewertung/Organisationsbewertung
empty
Schnellsuche
empty
  
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
Erweiterte Suche
EMail an elatus
empty
Seminarnformationen
empty
Kursdurchführung

Unsere Kurse werden unabhängig von der Anzahl der eingegangenen Anmeldungen durchgeführt. Kursabhängig kann es zu geringfügigen organisatorischen oder preislichen Anpassungen kommen. Terminänderungen werden immer mit unseren Kunden abgesprochen, damit wir den für Sie passenden Zeitpunkt ermitteln können.

Individuelles Training und Firmenkurse

Wir gestalten die Inhalte nach den Vorgaben und Wünschen der Kunden und führen auch lösungsorientierte Trainings durch.

Preise

In den aufgeführten Preisen sind jeweils die Seminarunterlagen, das Mittagessen und Erfrischungen enthalten. In den Kosten für alle ITIL Kurse sind die Prüfungsgebühren ebenfalls enthalten.

Alle Preise verstehen sich exklusive MWST.
empty
Kostenlose Events
empty
Die detaillieren Informationen zu unseren aktuellen Events inklusive Apéro finden Sie unter Events.
empty
Registrierung
empty
EMail-Adresse:
Passwort:

Passwort vergessen?

Das erste mal hier?
Hier registrieren!
empty
separation

MOC 20740 Installation, Storage, and Compute with Windows Server 2016



Nach Abschluss des Kurses sind Sie in der Lage Nano Server mit Server Core zu installieren, eine Server Upgrade  und Migration Strategie zu planen, Speicherplätze und Daten Deduplizierung zu implementieren und verwalten und Microsoft Hyper-V zu installieren und konfigurieren. Des Weiteren können Sie Windows- und Hyper-V-Container bereitstellen und konfigurieren, Failover Cluster planen, erstellen und verwalten, Failover-Clusterunterstützung für Hyper-V Maschinen implementieren und Network Load Balancing (NLB)-Cluster planen und implementieren. Ausserdem werden Sie Deploymentimages erstellen und verwalten können.

Seminarinhalt

  • Installation, Upgrade und Migration von Servern und Workloads
    • Einführung WindowsServer 2016
    • Vorbereitung und Installation von Nano-Server und Server Core
    • Vorbereitung für Upgrades und Migrationen
    • Migrieren von Serverrollen und Workloads
    • Windows Server Aktivierungsmodelle
  • Konfigurieren von lokalem Speicher
    • Verwaltung von Datenträgern in Windows Server 2016
    • Verwaltung von Volumes in Windows Server 2016
  • Implementierung von Unternehmensspeicherlösungen
    • Überblick über Direct attached Storage (DAS), Network-attached-Storage (NAS) und Storage Area networks (SAN)
    • Vergleichen von Fibre Channel, iSCSI und FCoE
    • ISNS verstehen, Center Daten, Überbrückung und MPIO
    • Konfigurieren von Sharing in Windows Server 2016
  • Implementierung von Speicherplatz und Daten Deduplizierung
    • Implementierung von Speicherplatz
    • Verwaltung von Speicherplatz
    • Implementierung von Daten-Deduplizierug
  • Installation und Konfiguration von Hyper-V und virtuellen Computern
    • Überblick über Hyper-V
    • Installation von Hyper-V
    • Speicher auf Hyper-V Host-Servern konfigurieren
    • Vernetzung auf Hyper-V Host-Servern konfigurieren
    • Hyper-V Maschinen verwalten
    • Konfigurieren von Hyper-V Maschinen
  • Bereitstellung und Verwaltung von Windows Server und Hyper-V-Container
    • Übersicht über Containern in Windows Server 2016
    • Bereitstellen von Windows Server und Hyper-V-Container
    • Installation, Konfiguration und Verwaltung von Containern
  • Überblick über Hochverfügbarkeit und Disaster Recovery
    • Hochverfügbarkeit und Disaster Recovery Lösungen mit Hyper-V Maschinen planen
    • Backup und Wiederherstellung von Windows Server 2016  Bertiebssystem und Daten mithilfe von Windows Server Backup
    • Hochverfügbarkeit mit Failover clustering in Windows Server 2016
  • Implementierung und Verwaltung von Failover clustering
    • Planung eines Failover-Clusters
    • Erstellen und konfigurieren eines neuen Failoverclusters
    • Troubleshooting bei einem Failovercluster
    • Hochverfügbarkeit mit Strecht Clustering
  • Implementierung der Failover Clusterunterstützung für Hyper-V Maschinen
    • Überblick über die Integration von Hyper-V in Windows Server 2016 mit Failover-Clusterunterstützung
    • Implementierung und Wartung von Hyper-V Maschinen auf Failoverclustern
    • Die wichtigsten Funktionen für virtuelle Maschinen in einer Clusterumgebung
  • Implementierung Network Load Balancing (NLB)
    • Überblick über NLB-Cluster
    • Konfigurieren eines NLB-Clusters
    • Planung einer NLB-Umsetzung
  • Erstellen und Verwalten von Deploymentimages
    • Erstellen und Verwalten von Deploymentimages mithilfe von MDT
    • VM-Umgebungen für unterschiedliche workloads
  • Verwaltung, Überwachung und Pflege der virtuellen Maschineninstallationen
    • WSUS Übersicht und Deployment Optionen
    • Management-Prozess mit WSUS aktualisieren
    • Überblick über PowerShell DSC
    • Übersicht über Windows Server 2016 monitoring-tools
    • Überwachung der Ereignisprotokolle

Teilnehmerkreis
Dieses Seminar richtet sich an IT-Experten, welche für die Verwaltung des Speichers und die Rechenleistung verantwortlich sind und ein Verständnis für die Szenarien, Anforderungen und Optionen, die für Windows Server 2016 verfügbar und anwendbar sind, erwerben wollen.

Voraussetzungen
Folgende Vorraussetzung sollten die Kursteilnehmer mitbringen:

  •  Verständnis für Networkinggrundlagen
  •  Verständnis von Best Practices im Bereich IT-Sicherheit
  •  Verständnis für Active Directory Domain Services Grundlagen
  •  Grundkenntnisse im Bezug auf Server Hardware
  •  Erfahrung bei Support und Konfiguration von Windows Client Betriebssystemen wie Windows 8 oder Windows 10

Hinweis
Prüfung 70-740
Diese Prüfung wird für die Zertifizierung MCSA Windows Server 2016 benötigt.

Semianrdauer
Fünf Tage

Optionen:
Datum:
Kein passendes Datum gefunden? Bitte teilen Sie uns Ihren Terminvorschlag unter info@elatus.ch mit.
empty
empty
empty
empty
empty