CompTIA

CompTIA

Die Computing Technology Industry Association (CompTIA) ist ein internationaler Branchenverband der IT-Industrie. Zu den Mitgliedern zählen IT-Hersteller, -Händler, -Dienstleister, -Freelancer, -Trainer und andere Branchenangehörige aus insgesamt 102 Nationen.

Ziel des Verbandes ist die Förderung des Wachstums der IT-Industrie. Hierfür schafft CompTIA weltweit einheitliche Standards bei der Aus- und Weiterbildung von IT-Fachkräften und entwickelt zusammen mit seinen Mitgliedsunternehmen herstellerneutrale IT-Zertifizierungen.

Die Zertifizierungen von CompTIA richten sich an IT-Fachkräfte, die das grundlegende Fachwissen für verschiedene IT-Fachdisziplinen wie PC-Support, Sicherheit, Netzwerke, RFID, Druck- und Kopiersysteme oder Projektmanagement erwerben und per Zertifikat nachweisen wollen. Die CompTIA-Zertifizierungen sind herstellerneutrale Zertifikate, die sich nicht auf eine bestimmte Hard- oder Software beziehen. Sie gelten als Einstiegszertifikate für IT-Fachkräfte, da sie den Absolventen grundlegendes Fachwissen und entsprechende praktische Erfahrung bestätigen.

Elatus GmbH - Nauenstrasse 49 - CH - 4052 Basel - Tel  +41 61 201 30 70 - info@elatus.ch