Auf dieser Website werden Daten wie z.B. Cookies gespeichert, um wichtige Funktionen der Website, einschließlich Analysen, Marketingfunktionen und Personalisierung zu ermöglichen. Sie können Ihre Einstellungen jederzeit ändern oder die Standardeinstellungen akzeptieren.
Cookie Hinweise
Datenschutzregelung

Service Co-Creation

Innovative und kundenzentrierte Services entwickeln

Warum Service Co-Creation?

Unterscheiden sich Ihre Angebote wirklich von denen Ihrer Mitbewerber? Wir glauben, dass die ‚customer experience‘ im Mittelpunkt aller Serviceangebote stehen muss.

Wir brauchen ein viel tieferes Verständnis darüber, was Kunden wollen und vor welchen Herausforderungen sie stehen und müssen dazu aus dem üblichen ‚Silo-Denken‘ ausbrechen. Wir benötigen einen ko-kreativen Ansatz, der alle Stakeholder repräsentiert, deren Herausforderungen und angestrebten Ergebnisse berücksichtigt. Dies ermöglicht uns sowohl einen Outside-In- als auch einen Inside-Out-Ansatz.

Das letztendliche Ziel besteht darin, einen Bewusstseinswandel im Prozess der Service-Entwicklung zu erreichen – hin zu einer echten Ausrichtung auf den Kunden.

Struktur & Methoden 
 

Sprint 1: Co-Create

Dieser Sprint soll mindestens eine neue Serviceidee identifizieren, die auf einem gemeinsamen Verständnis der aktuellen und zukünftigen Kundenbedürfnisse basiert. Wir brechen strategisch Silos innerhalb Ihrer Organisation auf, um unterschiedliche Denkweisen zu kombinieren und innovative Kundenerlebnisse zu inspirieren. Basierend auf den Erkenntnissen aus dem Insights Survey arbeiten wir mit Personas und einem Hypothesenansatz, um mindestens eine konkrete neue Servicelösung in Bezug auf die Wünsche und Bedürfnisse Ihrer Zielgruppe zu definieren.

Sprint 2: Co-Build

In dieser Phase wird die im ersten Sprint identifizierte(n) Serviceidee(n) in einem co-kreativen Prototyping-Prozess zwischen ausgewählten Kundengruppen und dem Serviceentwicklungsteam verfeinert und weiterentwickelt. Dieser partizipative Ansatz reduziert das Entwicklungsrisiko, indem er neue Dienste mit mindestens einem echten Kunden durch einen integrierten Feedbackprozess testet, um den von Ihnen bereitgestellten Wert zu validieren.
Sprint 3: Co-Scale

Der letzte Sprint ist der Entwicklung einer Wachstums-Roadmap gewidmet, die eine skalierbare Vertriebsarchitektur für die neue(n) Servicelösung(en) verwendet. Nach einem strukturierten Growth Hacking Plan, basierend auf den Strategien der besten Dienstleister weltweit, können Ihre bewährten Angebote effizient an bestehende und neue Kundengruppen verkauft werden.

Take Aways

Sie werden ko-kreativ neue Services entwickeln, die ein herausragende ‚customer experience‘ bieten und sich finanziell für Ihr Unternehmen auszahlen. Sie werden ein neues, interdisziplinäres Verständnis erfahren, potenzielle Silos abbauen und eine echte Zusammenarbeit beim Design neuer Services beginnen.

Sie werden ko-kreative Kompetenzen erwerben, die Sie individuell, als Team und auf Basis erprobter Frameworks und Methoden immer wieder nutzen können. Ihre Teams werden dadurch kreativer und innovativer werden.

Dauer

Zwei Tage 

Format  

Präsenz und / oder Online

Informationen anfordern:
 

Sie möchten über Ihre Herausforderungen zu
New Leadership & Organisationsentwicklung mit uns sprechen?


Bitte senden Sie uns eine Nachricht.
 

Oder rufen Sie uns an: +41 61 201 30 70.