Auf dieser Website werden Daten wie z.B. Cookies gespeichert, um wichtige Funktionen der Website, einschließlich Analysen, Marketingfunktionen und Personalisierung zu ermöglichen. Sie können Ihre Einstellungen jederzeit ändern oder die Standardeinstellungen akzeptieren.
Cookie Hinweise
Datenschutzregelung

Nach Abschluss des Kurses sind Sie in der Lage Nano Server mit Server Core zu installieren, eine Server Upgrade  und Migration Strategie zu planen, Speicherplätze und Daten Deduplizierung zu implementieren und verwalten und Microsoft Hyper-V zu installieren und konfigurieren. Des Weiteren können Sie Windows- und Hyper-V-Container bereitstellen und konfigurieren, Failover Cluster planen, erstellen und verwalten, Failover-Clusterunterstützung für Hyper-V Maschinen implementieren und Network Load Balancing (NLB)-Cluster planen und implementieren. Ausserdem werden Sie Deploymentimages erstellen und verwalten können.

Teilnehmerkreis

Dieses Seminar richtet sich an IT-Experten, welche für die Verwaltung des Speichers und die Rechenleistung verantwortlich sind und ein Verständnis für die Szenarien, Anforderungen und Optionen, die für Windows Server 2019/2016 verfügbar und anwendbar sind, erwerben wollen.

Voraussetzungen

Folgende Vorraussetzung sollten die Kursteilnehmer mitbringen:

  • Verständnis für Networkinggrundlagen
  • Verständnis von Best Practices im Bereich IT-Sicherheit
  • Verständnis von Best Practices im Bereich IT-Sicherheit
  • Verständnis für Active Directory Domain Services Grundlagen
  • Grundkenntnisse im Bezug auf Server Hardware
  • Erfahrung bei Support und Konfiguration von Windows Client Betriebssystemen wie Windows 8 oder Windows 10

Hinweis

Prüfung 70-740
Diese Prüfung wird für die Zertifizierung MCSA Windows Server 2019 / 2016 benötigt.

Seminardauer

Fünf Tage

Kosten

Datum Kosten in CHF
09.08.2021 - 11.08.2021 3790.00 Garantietermin! Hybrid Classroom Weiter
04.10.2021 - 08.10.2021 3790.00 Weiter
06.12.2021 - 10.12.2021 3790.00 Weiter